fbpx

Schreibschrift lernen: Das ABC für Grundschulkinder

Schreibschrift lernen -ein sehr großer Fokus in der 1./2. Klasse. Das Üben der Schreibschrift zieht sich bis in die 3./4. Klasse. Nur so kann die Handschrift entstehen.

Für Dein Kind ist es eine Herausforderung: erst alle Buchstaben zu lernen und zu verstehen. Aus den Buchstaben die ersten Wörter bilden. Eventuell auf die Rechtschreibung achten und dann geht es nahtlos über zur Schreibschrift. Viele Kinder tun sich mit dem schreiben der ersten Buchstaben schwer – ist es doch motorisch sehr anspruchsvoll.

Bei den Druckbuchstaben ist es möglich nach jedem Buchstaben abzusetzten und sich wieder neu zu orientieren. Das ist bei der Schreibschrift nur bedingt der Fall.

Heute werden in Deutschland zwei unterschiedliche Schreibschriften in den Schulen gelehrt:

  1. Die Schulausgangsschrift
    Die Schrift wird seit 1968 (damals in den neuen Bundesländern) gelehrt. Sie ist paradoxerweise “einfacher” als die vereinfachte Ausgangsschrift. Sie ist grundsätzlich geradliniger und wirkt moderner.
  2. Die vereinfachte Ausgangsschrift
    Diese Schrift wird seit 1972 (damals in den alten Bundesländern) gelernt. Sie Den Unterschied sieht man z. B. an dem kleinen z und dem großen V und W.
In manchen Bundesländern kann man zwischen der Schulausgangsschrift und der Vereinfachten Ausgangsschrift wählen:
z.B. Bayern, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen.

In anderen Bundesländern ist die Schulausgangsschrift Pflicht:
z.B. Sachsen-Anhalt, Saarland und Berlin.

In Hamburg ist die sogenannte Grundschrift eingeführt.
Im Gegensatz zu den oben genannten Schriften gibt es dabei die Möglichkeit die Buchstaben nicht zu verbinden. Diese Schrift wird auch an manchen anderen Schulen erprobt.

Die Vereinfachte Ausgangsschrift (Mit Download: Poster zum Ausdrucken)

Hier sind alle Buchstaben der vereinfachten Ausgangsschrift zu sehen. Du kannst Dir diese Buchstaben auch als Plakat oder kostenlose Übungsblätter herunterladen:

Download Plakat: Die vereinfachte Ausgangsschrift

Das Plakat kann bis Größe A0 in guter Auflösung ausgedruckt werden.
Es kann aber auch als A4 gut leserlich verwendet werden. Sogar in Schwarz/Weiß.

Arbeitsblatt: Vereinfachte Ausgangsschrift Grundschule
Download Übungsblatt: Die vereinfachte Ausgangsschrift

Das Übungsblatt ist gut geeignet die einzelnen Buchstaben zu üben.
Es ist ein geteiltes A4 Format, so lässt es sich einfach in einen Ordner einheften aber durch die kleineren Übungseinheiten ist es besser schaffbar für Dein Schulkind. Dein Kind sieht den Buchstaben immer in Original und dann nochmals in den Linien zum “nachfahren”.


Meine Empfehlung:
Schreibschrift lernen mit den richtigen Übungsheften


Dein Kind lernt am Anfang der Grundschule erst die Buchstaben in Großschrift und dann in Groß- und Kleinschrift.
Natürlich erstmal in Blockbuchstaben. In dieser Lernphase werden die Buchstaben nach und nach verstanden. Ein sehr großer Schritt ist es, aus diesen Buchstaben die ersten Wörter zu Wörter bilden. Ein tolles Erlebnis, wenn die ersten Wörter und dann sogar kleine Sätze von Deinem Kind selbständig geschrieben werden. Die meisten Kinder können den eigenen Namen schon in der Kindergartenzeit schreiben und lernen dann rasch die ersten (Großbuchstaben)-Wörter.

Dein Kind lernt am Anfang der Grundschule erst die Buchstaben in Großschrift und dann in Groß- und Kleinschrift.
Natürlich erstmal in Blockbuchstaben. In dieser Lernphase werden die Buchstaben nach und nach verstanden. Ein sehr großer Schritt ist es, aus diesen Buchstaben die ersten Wörter zu Wörter bilden. Ein tolles Erlebnis, wenn die ersten Wörter und dann sogar kleine Sätze von Deinem Kind selbständig geschrieben werden. Die meisten Kinder können den eigenen Namen schon in der Kindergartenzeit schreiben und lernen dann rasch die ersten (Großbuchstaben)-Wörter.

Die nächste große Entwicklung ist die Einführung der Schreibschrift.
Meistens passiert das Ende 1. Klasse/Anfang 2. Klasse. Das erfordert eine größere Feinmotorik und ein sehr konzentriertes Arbeiten. Die Wörter müssen ja prinzipiell an einem Stück geschrieben werden. In den meisten Schulen wird heute die “vereinfachte Ausgangsschrift” gelernt -da kann wenigstens nach dem ersten Buchstaben nochmals abgesetzt werden.

Nichtsdestotrotz muss jeder Buchstabe und jedes Wort öfters geübt werden bis es sitzt.
Die Lehrer achten jetzt auch verstärkt auf die korrekte Schreibweise der Buchstaben. Die Schreibschrift führt schlussendlich auch zu der Handschrift Deines Kindes. Selbst in Zeiten von WhatsApp ist das den meisten Menschen wichtig, eine ordentliche Handschrift zu haben. Ich weiß nicht wie oft ich schon Freunde gehört habe die sich immer noch über ihre vermeintlich “schreckliche” Handschrift beklagt haben. Jeder der seinem Kind schon mal Wörter zum üben vorgeschrieben hat weiß, dass wir Erwachsenen uns sogar konzentrieren müssen um die Buchstaben korrekt zu schreiben.

Lernspiel: Schreibschrift üben mit Wolle und Spagetti Pesto

Um die Schreibschrift im Alltag zu üben ist dieses Lernspiel eine schöne und effiziente Art. Dein Kind bekommt die Möglichkeit spielerisch die Schreibschrift zu üben:

  • Gib Deinem Kind Wollreste in unterschiedlichen Farben zur Hand und erzähle Deinem Kind was es heute zum Essen gibt.
  • Dein Kind darf nun den Tisch decken und verzieren indem es das Gericht mit der Wolle als Deko auf den Tisch schreibt.
  • Was sich erstmal einfach und banal anhört, führt zu einem wirklich spielerischen Lernen der einzelnen Buchstaben. Es werden dabei alle Sinne angesprochen. Ein wichtige Voraussetzung fürs Lernen.

Viel Spaß und guten Appetit!


  • Alle Lernspiele und Tricks im Buch:

    Das Buch: Grundschultricks mit Tricks und Lernspielen für die Grundschulzeit


    Grundschultricks:
    Spielerisch lernen mit deinem Kind!

    • 146 Seiten
    • 60 wertvolle Lern-Tricks
    • 20 tolle Lernspiele (Mathe/Deutsch)
    • Tests zu Lerntyp und Stärken
    • Schulranzen-Checkliste
    • Rechtschreibregeln
    • Merksätze und Eselsbrücken

    Jetzt bei Amazon kaufen! (14,79€)

    Oder als Ebook kaufen (9,90€)

*Das sind “Affiliate Links”. Wenn Du darauf klickst bzw. das Produkt kaufst, bekomme ich eine kleine Provision, die mir hilft wieder neue Artikel zu veröffentlichen.  Für Dich verursacht es aber keine extra Kosten.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben