fbpx

Deutsch in der Grundschule: Lernspiele & Aufgaben

Die vereinfachte Ausgangschrift Deutsch Grundschule
Das Plakat zum Aufhängen.

Beim Erlernen der Schreibschrift geht es ja sehr stark um das Verbinden der einzelnen Buchstaben. Das macht die Schreibschrift schlussendlich aus.

Das “schön-schreiben-lernen” der einzelnen Buchstaben ist Grundvoraussetzung dafür. Das geht meist nur durch viel Schreibübungen. Das ist öde. Vielleicht lässt sich Dein Kind aber besser motivieren, wenn Du ein (schönes) Plakat mit den Buchstaben aufhängst.

So sind die Buchstaben präsent und das Auge bleibt mal an dem ein oder anderen hängen und “spurt nach”. Arbeitsblätter mit kleinen (!) Einheiten, die aber öfters geübt werden können, helfen beim Üben.

Jetzt alle Tipps zum Schreibschrift lernen ansehen


Lesen und Geschichten erzählen im Märchenzelt
Gemütliches Märhcenzelt mit Tee und Keksen zum Lesen lernen
Lesen lernen und Geschichten erzählen im Märchenzelt

Lade einfach ein paar Schulkameraden Deines Kindes ein und lasse jeden eine kleine Lieblingsgeschichte mitbringen.

Das Märchenzelt ist mit ein paar Stoffen oder Wolldecken, einer Stange oder einem Seil und Wäscheklammern schnell aufgebaut.

Jedes Kind darf nun einen kleinen Teil seines Buches vorlesen und den Rest nacherzählen. Die anderen Kinder dürfen Fragen dazu stellen.

Hier wird nicht nur zum Lesen üben motiviert, sondern auch das nacherzählen und das wichtige (!) Zuhören geübt.


Lernspiel Rechtschreibung Groß- und Kleinschreibung Deutsch Grundschule
Lernspiel Rechtschreibung Groß- und Kleinschreibung Deutsch Grundschule

 

Die Regeln zur Groß- und Kleinschreibung werden schon ab der 1.Klasse gelernt und können für Dein Kind eine ganz schön große Herausforderung sein. Manchmal sogar noch für uns Erwachsene.

Hier ist ein unterhaltsames Spiel zum Thema Groß- und Kleinschreibung. Dieses Spiel kann Dein Kind mit Freunden allein und ohne Deine Hilfe spielen, da die Wörter selbständig kontrolliert werden können.

Lernspiel zur Groß- und Kleinschreibung ansehen


Schreiben lernen im Alltag: Einkaufszettel
2 Einkaufszettel mit Schreibschrift und Druckschrift
Einkaufszettel schreiben hilft, im Alltag Wörter zu üben.

Übung macht beim “Schreiben lernen” den Meister! Es ist also wichtig, dass Dein Kind so oft wie möglich übt. Das es nicht so “langweilig” ist (nur einzelne Wörter abschreiben) ist es gut wenn man es in den Alltag integriert. Einkaufzettel schreiben ist eine schöne Möglichkeit. Speziell wenn das Kind noch eine Kleinigkeit für sich selber aufschreiben darf.

Einkaufszettel schreiben funktioniert schon am Anfang der 1. Klasse (Großbuchstaben) und setzt sich bis Ende der 2. Klasse sinnvoll fort.



Gedicht auswendig lernen – durch Zeichnen

Für viele Kinder ist es eine schwere Sache: Gedichte auswendig lernen. Meistens sind das die Kinder, bei denen das “Lernen durch Hören” wenig ausgeprägt ist. Ein sehr effektiver Trick für den visuellen Lerntyp (Lernen durch Sehen) ist es, das Gedicht zu malen. Dabei prägt sich das Gedicht als Bild ein. Das kann man dann während des Aufsagens abrufen. Probier es mal aus. Es ist verblüffend.

Jetzt die Tipps zum Gedicht auswendig lernen ansehen


  • Alle Lernspiele und Tricks im Buch:

    Das Buch: Grundschultricks mit Tricks und Lernspielen für die Grundschulzeit


    Grundschultricks:
    Spielerisch lernen mit deinem Kind!

    • 146 Seiten
    • 60 wertvolle Lern-Tricks
    • 20 tolle Lernspiele (Mathe/Deutsch)
    • Tests zu Lerntyp und Stärken
    • Schulranzen-Checkliste
    • Rechtschreibregeln
    • Merksätze und Eselsbrücken

    Jetzt bei Amazon kaufen! (14,79€)

    Oder als Ebook kaufen (9,90€)

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben